Die Beeinflussung von Lichtsignalanlagen (LSA) steigert durch kurze und stabile Fahrtzeiten nicht nur die Attraktivität des ÖPNV, sondern erhöht auch Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Damit die Ampelanlage die Funksignale des Fahrzeugs empfangen und damit dem ÖPNV einen Vorrang gewähren kann, muss sie mit einem Funkempfänger und einer Funk-Empfangs- und Auswerteeinheit (FEA) ausgestattet sein.

Mit LSA-GO! bieten wir auch die fahrzeugseitige Lösung zur Beeinflussung von Lichtsignalanlagen an.